Die Nähgruppe ist wieder aktiv

Sonderartikel

Liebe Freischützen,

es gibt gute Nachrichten. Ab Juli 2020 trifft sich die Nähgruppe wieder dienstags von 14:30 bis 18:00 in der Geschäftsstelle.
Jeder Leihuniformträger hat ab sofort die Möglichkeit seine Uniform  für  Reparaturen oder Umtauschmaßnahmen abzugeben.
Die gesetzlichen Maßnahmen (Coronaverordnung RLP) sind dabei einzuhalten, weshalb eine Anmeldung bzw. vorherige Terminierung unbedingt erforderlich ist. Bitte setzt euch mit Bianca Kalkhoff  in Verbindung.

Bianca.Kalkhoff@mainzer-freischuetzen-garde.de

Der nächste offizielle Uniformsammelabgabe-Termin ist für den 13. März 2021 geplant.
Die Eltern der  Kinder, die im Besitz einer Leihuniform sind, werden gesondert kontaktiert. Hier ist eine Abgabe noch in diesem Jahr notwendig.

Liebe Mitglieder, bleibt gesund
Eure Kammerverwalterin

Bianca Kalkhoff